ENplus – Das neue Qualitätssiegel für Pellets

 

Wie jeder Energieträger müssen auch Holzpellets genau festgelegte Eigenschaften haben, damit Pelletkessel oder Pelletkaminöfen einwandfrei und effizient funktionieren. Das ENplus Qualitätssiegel wird nur an Pelletproduzenten, Pellethändler und zertifizierte Dienstleistungsanbieter vergeben, die strenge Qualitätsrichtlinien einhalten.

Diese Qualitätsrichtlinien werden vom Dachverband der europäischen Pelletwirtschaft EPC herausgegeben und sind im ENplus Handbuch zusammengefasst. proPellets Austria ist der Nationale Lizenzgeber für Österreich und ist auch mit der Umsetzung von ENplus in Österreich betraut. Auf der europäischen ENplus-Website finden Sie die Kontaktdaten der anderen nationalen Lizenzgeber. Gibt es keinen nationalen Lizenzgeber, ist das Internationale Management für die Umsetzung zuständig.

ENplus zertifizierte Unternehmen werden von unabhängigen Inspektoren periodisch überprüft. Die Zertifizierungsstellen überwachen die Arbeit der Inspektoren und überprüfen, ob die Labortests von Pelletproben allen Anforderungen entsprechen.

Auf diesen Seiten können Sie als Pelleteinkäufer ENplus-zertifizierte Händler und ENplus-zertifizierte Produzenten finden.
Unternehmen erfahren hier, wie sie zu einer ENplus-Zertifizierung kommen, Zertifizierung als PelletproduzentZertifizierung als Händler oder Zertifizierung als Dienstleister.